#5 „Circularity - Ist die Wiederverwertung von Kleidungsmüll die Lösung?“ mit Lavinia Muth von ARMEDANGELS

#5 „Circularity - Ist die Wiederverwertung von Kleidungsmüll die Lösung?“ mit Lavinia Muth von ARMEDANGELS

45 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

In Folge 5 von „LET’S LIVE CLEAN“, dem Podcast von ECOVER,
dreht sich alles um Circularity und kreislauffähige Kleidung. Zu
diesen Themen unterhält sich Vreni mit Lavinia Muth, Corporate
Responsibility Managerin des Kölner Eco-Modelabels ARMEDANGELS.
Als Verfechterin sozialer und ökologischer Gerechtigkeit
beschäftigt sich Lavinia schon seit über 10 Jahren mit
nachhaltigem Wirtschaften in der Textil- und Modebranche. Bei den
ARMEDANGELS sorgt Lavinia für die Einhaltung hoher sozialer und
ökologischer Standards in der Lieferkette und bei den eigenen
Produkten.


 


Mit Lavinia bespricht Vreni unter anderem, was das
„Circularity“-Modell eigentlich in der Praxis bedeutet und warum
hinter dem textilen Recycling-Prozess noch wesentlich mehr
steckt, als man allgemein denken könnte. Außerdem sprechen die
beiden über den Unterschied zwischen „Recycling“ und
„Downcycling“, warum die Denim zu einem Vorzeigeprodukt in puncto
Kreislauffähigkeit werden könnte und diskutieren, ob
kreislauffähige Eco-Fashion tatsächlich im Widerspruch zu einem
modischen und modernen Kleidungsstil steht. Über allem steht
dabei natürlich die Frage, ob die Wiederverwertung von
Kleidungsmüll eine zukunftsfähige Lösung für nachhaltigere Mode
sein kann.


 


Weiterführende Links:


 


Mehr zur Kampagne „Waschen statt Wegwerfen” findet ihr hier:


https://www.ecover.com/de/waschenstattwegwerfen/


 


Website ECOVER:


Ecover.de


 


Website ARMEDANGELS:


armedangels.com


 


ARMEDANGELS bei Instagram:


@armedangels


 


Vreni Frost bei Instagram:


@vrenifrost

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: