Print wirkt! Sie können die Maske jetzt fallen lassen | Von Hendrik Sodenkamp, Burak Erbasi und Anselm Lenz

Print wirkt! Sie können die Maske jetzt fallen lassen | Von Hendrik Sodenkamp, Burak Erbasi und Anselm Lenz

14 Stunden 36 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Den vollständigen Standpunkte-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen
und Links) findet ihr hier:
https://kenfm.de/print-wirkt-sie-koennen-die-maske-jetzt-fallen-lassen
Am Wochenende in Ramstein am Nato-Kriegstreiber-Horst, am 24.
Juli in Kassel und 180 Orten weltweit – und zur Megademo in
Berlin am 1. August: Das Horror-Regime endet hier! Ein Standpunkt
von Hendrik Sodenkamp, Burak Erbasi und Anselm Lenz aus der
Redaktion der Print-Wochenzeitung 'Demokratischer Widerstand'.
Die westliche Corona-Front bröckelt. Nach der Einsetzung Joseph
Bidens ins Amt des US-Präsidenten, hatten bereits über die Hälfte
der US-Bundesstaaten sämtliche Maßnahmen fallen gelassen. Nun
zieht nun die britische Regierung nach. In London marschieren
seit Monaten jedes Wochenende Hunderttausende Bürger durch die
Straßen, zuletzt weit über eine Million. Der Corona-Minister Matt
Hancock musste als erstes Bauernopfer zurücktreten. Mit dem neuen
Gesundheitsminister Sajid Javid ändert sich auch die Politik im
Vereinigten Königreich merklich. Ab dem 19. Juli 2021 sollen alle
Maßnahmen zurückgenommen werden. Die Regierung begründet dies
nicht nur wirtschaftlich, wie es hierzulande dargestellt wird,
sondern auch medizinisch: Durch die unwürdigen Maßnahmen wurden
Millionen Operationen aufgeschoben und die Psychiatrien sind
überlaufen. Beifall bekommt die Regierung von namhaften
Medizinern. Dies ist vorrangig: Wenn der große amerikanische
Partner es gestattet, ziehen die Briten gerne nach. Der Preis
wäre innenpolitisch ansonsten zu hoch geworden. Premierminister
findet eine revolutionäre Situation vor – gegen sich und den
Corona-Putsch der Konzerne. Der neue konservative
Gesundheitsminister tat sich in der Vergangenheit unterdessen
auch nicht gerade als glaubwürdiger Verteidiger der Grundrechte
hervor, sondern als williger Helfer des Imperiums. So
unterschrieb er am 13. Juni 2019 den von den USA gestellten
Auslieferungsantrag für den Whistleblower und Journalisten Julian
Assange...Hier weiterlesen:
https://kenfm.de/print-wirkt-sie-koennen-die-maske-jetzt-fallen-lassen
+++ Jetzt KenFM unterstützen: https://de.tipeee.com/kenfm


Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren
Unterstützungsmöglichkeiten hier:
https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/ Du kannst uns auch
mit Bitcoins unterstützen. Bitcoin Account:
https://commerce.coinbase.com/checkout/1edba334-ba63-4a88-bfc3-d6a3071efcc8
+++ Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter:
https://kenfm.de/newsletter/ +++ KenFM jetzt auch als kostenlose
App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage
kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link:
https://kenfm.de/kenfm-app/ +++ Website und Social Media:
https://www.kenfm.de https://www.twitter.com/TeamKenFM
https://www.instagram.com/kenfm.de/ https://soundcloud.com/ken-fm
https://t.me/KenFM


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: