Fuß in der Tür #5 Berlin Mondiale

Fuß in der Tür #5 Berlin Mondiale

1 Stunde 44 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Radikal divers und kollaborativ lernend“ - so beschreibt die
Berlin Mondiale ihren Ansatz. Tomma Suki und Mona Saddei sprechen
mit Sabine Kroner über das Netzwerk Mondiale und beleuchten die
vielen Verästelungen und Verbindungen welche in den letzten
Jahren geknüpft wurden. 


Berlin Mondiale arbeitet mit Kulturpraktiker*innen im Kontext
Migration, Asyl und Exil - und das an den
unterschiedlichsten Orten in ganz Berlin. 2020 sind 7 neue
„Knotenpunkte“ dazugekommen: Von der Gropiusstadt über den
Spreepark bis zum Wasserwerk Kreuzberg, überall haben die Berlin
Mondiale und ihre Partner*innen den Fuß in der Tür.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: