Pflege in der Krise – mit Sarah Süßmuth

Pflege in der Krise – mit Sarah Süßmuth

46 Minuten

Beschreibung

vor 10 Monaten

In der heutigen Folge berichtet die Gesundheits- und
Krankenpflegerin Sarah über Ihren Alltag auf einer
Intensivstation in einem mittelgroßen Krankenhaus in
Deutschland. 
Sie berichtet wie sie dort hin gekommen ist, wie die Situation
vor, während und nach der COVID19-Wellen war und ob sich etwas
verändert hat. Sie erzählt auch an was es der Pflege in
Deutschland am meisten fehlt und woran das liegen könnte. Wir
erfahren, was sie tun würde um die Situation zu verbessern und ob
sie diesen Beruf erneut wählen würde.


Freut euch auf den spannenden Bericht aus dem Leben einer ganz
normalen Krankenschwester.


Wenn dir gefallen hat, was du hörst, abonniere unseren Podcast
und natürlich freuen wir uns sehr, wenn du diese Folge
weiterempfiehlst und uns eine 5-Sterne-Bewertung hinterlässt.


Wenn du Kontakt mit uns aufnehmen möchtest, kannst du das gerne
über:


www.diegesundheitswesen.de


Instagram: @diegesundheitswesen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: