Autos: Geldanlage oder eher Geldvernichter?

Autos: Geldanlage oder eher Geldvernichter?

#005 - Über Autos und viel Geld
16 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
FOKUSSIERT - ANALYTISCH - ZIELSTREBIG - MUTIG Willkommen zum
KINTZEL MINDSET Podcast! Vor kurzem habe ich eine Folge des
Finanzfluss-Podcasts gehört, in der die beiden Jungs über Autos als
Geldverbrennungsmaschinen gesprochen haben. Heute möchte ich eine
eigene Folge dazu aufzunehmen. Denn ich selber hatte den Traum, mir
vor meinem 30. Lebensjahr einen eigenen Porsche zu kaufen. Alles
über Autos als Geldanlage oder eher Geldvernichter, erfährst du in
der heutigen Folge. Auch meine Porsche-Story erzähl ich dir in
dieser Folge. Viel Spaß! __________ Zur Feier des Podcast-Starts
erscheint hier in der ersten Podcast-Woche, bis einschließlich zum
04.07.21, jeden Tag eine Podcastfolge für dich und du hast
zusätzlich die Möglichkeit, folgende Preise zu gewinnen: - 3x 100€
Amazon - 1x persönliches Mentoring-Gespräch mit mir So kannst du
mitmachen: 1. Abonniere den Podcast 2. Hinterlasse mir eine
ehrliche schriftliche Bewertung bei iTunes mit deinem Namen 3.
Erstelle einen Screenshot deiner Bewertung und schicke mir diesen
bei Instagram (@joergkintzel) oder via Mail an: muenchen@valuniq.de
Du möchtest zweimal in den Lostopf? Dan teile diesen Podcast in
deiner Instagram-Story und markiere mich darauf. Ich freue mich
über deine Unterstützung und wünsche dir jetzt viel Spaß bei dieser
Folge. _________ Instagram:
https://www.instagram.com/joergkintzel/ YouTube:
https://www.youtube.com/channel/UCWAkwU2cxOH2ehjtvX24xzA
LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/jörg-kintzel-vertrieb-unternehmertum/
Homepage: https://joergkintzel.com/ Jörg Kintzel ist Vorstand,
selbstständiger Handelsvertreter und Aktionär der Valuniq AG,
Deutschlands viertgrößtem unabhängigen Finanzdienstleister (gem.
jährlichem Cash-Rangliste). Gemeinsam mit seiner Frau Birgit
Elisabeth Kintzel führt er als Unternehmer und Investor die SVART
GmbH, ein Family Office, das verschiedene Beteiligungen an
Unternehmen und Start-ups bündelt. Mit der SVART GmbH fördern Jörg
und Birgit Elisabeth Kintzel zusammen ganz gezielt Ideen und setzen
sie gemeinsam in die Tat um. Über Erfolge wird leider in
Deutschland viel zu wenig geredet, dabei hat dieses Land
Unglaubliches und auch viele Innovationen zu verbuchen. Darum ist
es ihnen ein persönliches Anliegen, ihr Wissen und ihre Finanzkraft
in Menschen zu investieren und diese Erfolge sichtbarer und größer
zu machen. Denn sie werden zukünftig dazu beitragen, dieses Land
nach vorne zu bringen. Impressum:
https://joergkintzel.com/impressum/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: