Expedition Arbeit #42 - kne:buster: Lob, Anerkennung, Wertschätzung, Feedback

Expedition Arbeit #42 - kne:buster: Lob, Anerkennung, Wertschätzung, Feedback

Ein Podcast-Satelliten-Experiment mit Stefan Knecht und Florian Städtler
12 Stunden 24 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

So eine Art von "Clickbait"-Effekt erlebt man, wenn man einen
Blog-Artikel mit "Du sollst nicht loben" oder "Lob - das süße
Gift" betitelt. 


Das Anzweifeln von Sinn und Zweck des Lobs (gerne vermischt mit
Begriffen wie Anerkennung, Wertschätzung oder auch Feedback)
verstößt zu sehr gegen den zutiefst menschlichen Wunsch, positive
Impulse von außen zu bekommen. 


Florian und Stefan haben sich in diese Sendung (wieder mal)
ziemlich unvorbereitet hineingestürzt. Und haben auch diesmal
nicht den Hauch eines Anspruchs auf Allgemeingültigkeit ihrer
Gedanken.


Zwei Links zur Inspiration:


LinkedIn-Thread von Alex Jungwirth über ein Fundstück
"Systematischen Lobens"
https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6815263449568866304 

Blog-Artikel "Sollte eine Führungskraft wirklich loben" von
Katharina Staudinger und Jana Meitzner auf intrinsify.de
https://intrinsify.de/gefahren-des-lobs/ 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: