OMR #397 mit Mark Filatov alias Slavik Junge

OMR #397 mit Mark Filatov alias Slavik Junge

1 Stunde 15 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Mark Filatov alias Slavik Junge folgen Millionen von Menschen auf
Youtube, Instagram und Tiktok. Er hat eine eigene Sereie auf Joyn,
gerade einen Bestseller-Roman geschrieben und einen Podcast
gestartet. Grund genug, mit ihm über seine Karriere zu sprechen,
seine Beziehung zu Tokio Hotel und warum er sein Vermögen in
Krypto-Assets investiert. Alle Themen mit Mark Filatov im
Überblick: Wie fing alles an? Die Kindheit von Filatov (ab 04:00)
Erste Schauspielerfahrungen und Schauspielschule (ab 07:30) Der
Umzug nach Berlin-Marzahn und die Anfänge der Ostboys (ab 13:00)
Wie "Auf Staats Nacken" entstand und erfolgreich wurde (ab
16:00)  Die eigene Filmproduktionsfirma und kommende
Produktionen (ab 20:00)  Filatovs kommende Film-Projekte (ab
25:00)  Sein Daily Business und Social Media Fame (ab
28:50)  Seine Rapkarriere (ab 31:00)  Wie Buch "Vom
Präsident zum Hartz IV" entstand (ab 33:00)  Wo informiert
sich Filatov über Nachrichten? (ab 37:00)  Russland,
Vorurteile und der "Ostalgie"-Podcast (ab 38:00) Sein Modelabel
"MA4" und die Drop-Mechanik (ab 44:00)  Der Unterschied zum
Influencer und Werbung für Zahnschienen (ab 49:30) Geilness-Tests
im AMG mit Palina Rojinski (ab 56:30)   Über Erfolg,
dessen Schattenseiten und seine großen Ziele (ab 58:30) 
Twitch als neue Herausforderung und Videos mit Knossi (ab 1:01:30)
Über Krypto-Investments (ab 1:04:30)  Über Politik und seine
Kooperation mit der Bundesregierung (ab 1:10:00)  Filatov als
Vermittler zweier Welten (ab 1:13:00)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: