Turtlezone Tiny Talks - Hellas 2.0 - Siegt Optimismus nach der Krise?

Turtlezone Tiny Talks - Hellas 2.0 - Siegt Optimismus nach der Krise?

Episode 041
20 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Auch in Griechenland läuft die Tourismussaison mit großen
Hoffnungen an und nach dem griechischen Pfingstwochenende begannen
weitreichende Lockerungen was die Maskenpflicht im Freien
anbelangt. Aktuell hat Griechenland bei etwas über 10 Millionen
Einwohnern eine Rate von 45% mit Erstimpfung und stolzen 33,5% mit
vollständiger Impfung. Auf einzelnen Inseln sind bereits fast alle
der Bewohner doppelt geimpft. Die Griechen haben in der Pandemie
teils weitaus strengere Regeln gelebt als wir in Deutschland und
die Hygienekonzepte der Hotels sind umfassend. Es wurde zudem
bereits letztes Jahr eine digitalisierter Einreiseprozess
geschaffen. Urlauber können und sollen sich sicher fühlen. Zudem
wurde in den letzten Monaten allerorts viel investiert, um ein
möglichst attraktives Urlaubs-Erlebnis zu ermöglichen. Aber auch
jenseits des Tourismus-Sektors kann Griechenland nach den harten
Jahren der Finanz- und Schuldenkrise -und den von Covid-19
dominierten 18 Monaten- Erfolge vermelden und erhält für seinen
Modernisierungsplan „Greece 2.0“ viele Lob und auch finanzielle
Aufbaumittel von der Europäischen Union.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Lumeman
Karlsruhe
15
15
:
: