Gülsha Adilji, Moderatorin und Martin Bachofner, Geschäftsführer Stiftung Kinderdorf Pestalozzi

Gülsha Adilji, Moderatorin und Martin Bachofner, Geschäftsführer Stiftung Kinderdorf Pestalozzi

Bei Gastgeber Christian Zeugin lernen sich zwei Menschen kennen, deren Lebenswege schon die eine und andere Wendung genommen haben:
50 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Bei Gastgeber Christian Zeugin lernen sich zwei Menschen kennen,
deren Lebenswege schon die eine und andere Wendung genommen haben:
Gülsha Adilji Gülsha Adilji studierte nach ihrer Ausbildung zur
Pharmaassistentin Populäre Kulturen und Filmwissenschaften bevor
sie sich ins Biotechnologiestudium an der ZHAW aufmachte. Der
Öffentlichkeit wurde sie danach als Moderatorin des TV-Senders JOIZ
bekannt. Heute arbeitet sie als Autorin und Moderatorin für diverse
Formate. Jüngst auch im SRF-Podcast «Akte Appenzell». Martin
Bachofner Auch Martin Bachofner erlebte öffentliche Momente am
Fernsehen: Als junger Jurist- und Wirtschaftsstudent gewann er 2005
das TV-Format «Traumjob», das ihm eine führende Position im
Medienunternehmen von Jürg Marquard in München ermöglichte. Nach
verschiedenen Aufgaben in der Finanz- und Tourismusbranche leitet
er seit einem Jahr die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi in Trogen
(AR). Live aus Appenzell Die Talk-Sendung «Persönlich» von Radio
SRF 1 wird am Sonntag, 27. Juni 2021 um 10.00 Uhr live aus der
Kunsthalle Zigelhütte in Appenzell gesendet. Publikumsteilnahme nur
mit Anmeldung.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: