#018 - Umzug auf Umwegen

#018 - Umzug auf Umwegen

1 Stunde 4 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

#018 - Endlich wieder Optimismus!


Nachdem die Welt eine Weile ohne uns auskommen musste, melden wir
uns zurück zum Dienst.
Der Grund für unsere Abwesenheit: Annas lang angekündigter Umzug.


Ein von vorne bis hinten durchgeplantes Wochenende bietet aber
natürlich auch viel Raum für den ein oder anderen Fail.
Zum Glück gibt es den Podcast! Wo sonst nur hin mit all den
grandiosen Geschichten?!


Angefangen mit 190 km/h auf der Autobahn (ob wohl 15 km Sprit bis
zur 20 km entfernten Tankstelle reichen?), über heimliche
Mandelentzündungen und herumfuchtelnde Praktikanten-Polizisten,
bis hin zur Verzweiflungs-Pizza, wenn nebenan die Welt
zusammenbricht.

Wir liefern euch 1A Gründe, weshalb niemals Kreditkarten-PINs
vergessen werden oder aber auch Podcastplakate lieber nicht in
die obersten Kisten gepackt werden sollten.

Ihr merkt schon: Es gibt viel zu berichten und somit auch viel
für euch zu hören.
Was wir jedoch nicht klären konnten und an euch weitergeben
würden, ist die Frage, ob es wohl als Alman-Move gilt, wenn man
in der Tanke 24 ct für Diesel bezahlen muss?

Weitere Episoden

#016 - Albtraum, du Arschloch!
1 Stunde 9 Minuten
vor 3 Monaten
#015 - Pimmel raus Mofa fahren
1 Stunde 12 Minuten
vor 4 Monaten
#014 - Nach müde kommt blöd!
1 Stunde 1 Minute
vor 4 Monaten
#013 - Röntgenbilder für Gefühle
57 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: