Ich und Dietike | Mit Bettina Wolfgramm, die in der Basi-Käserei Dietikon arbeitete #KulturDietikon

Ich und Dietike | Mit Bettina Wolfgramm, die in der Basi-Käserei Dietikon arbeitete #KulturDietikon

53 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten

Bettina Wolfgramm (1974), Umweltingenieurin ETH und Käserin.


Bettina Wolfgramm (1974), Umweltingenieurin ETH und angehende
Landwirtin
Sie hatte die Wahl zwischen einer akademischen Karriere mit
Aussicht auf einen Professortitel oder der Arbeit als Käserin auf
dem Basihof in Dietikon. Bettina Wolfrgamm entschied sich für
letzteres und erfuhr, dass die Käserei eine Wissenschaft für sich
ist, bei der man aber nicht einfach auf «Delete» drücken kann,
wenn man einen Fehler gemacht hat. Ihr erster Kontakt mit
Dietikon hatte allerdings nicht mit Käse, sondern mit Altlasten
zu tun. Und bevor die Bernerin nach Dietikon kam, lebte sie
einige Jahre lang in der ehemaligen Sowjetrepublik Tadschikistan.
Wie das alles zusammenpasst, erfahren Sie in diesem
Podcast. 





Basimilch: https://basimil.ch/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: