Beelitz-Heilstätten – Deutschlands gruseligste Klinik

Beelitz-Heilstätten – Deutschlands gruseligste Klinik

31 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
Einst Deutschlands Vorzeige-Klinik, sind die Beelitz-Heilstätten
vor den Toren Berlins heute ein Magnet für Geisterjäger und Fans
von True-Crime. Denn es gab schaurige Mordfälle rund um die alten
Heilstätten. Was hat es mit diesem Ort auf sich? Was geschah
wirklich und was ist Fiktion? Wir haben uns auf die Spuren der
Beelitzer Heilstätten begeben – viel Spaß mit der vierten Folge von
„Tatort Reise“. Larissa Königs und Nuno Alves nehmen euch mit auf
eine Reise in die Vergangenheit des gruseligen Ortes, und sie
verraten auch, wie gruselig die Beelitzer Heilstätten heute noch
sind. Zu Wort kommt auch der ehemalige Foto-Journalist Horst K.
Berghäuser, der den Ort schon mehr als 20 Mal besucht hat. Er
schildert, wie auch er bereits eine schaurige Begegnung auf dem
Gelände der Beelitzer Heilstätten erlebt hat. Larissa und Nuno
tauchen auch ein in die Mordfälle, die in den Heilstätten begangen
wurden. Wie kam es dazu und welche Rolle spielt die „Bestie von
Beelitz“ dabei? Wir freuen uns wie immer über Feedback: Was hat
euch gefallen, was können wir besser machen? Schreibt uns:
podcast@travelbook.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: