#perfectlytogo: persönliche Entwicklung vs. Selbstoptimierung - du bist richtig, genau wo du bist!

#perfectlytogo: persönliche Entwicklung vs. Selbstoptimierung - du bist richtig, genau wo du bist!

Der Grad zwischen Persönlichkeitsentwicklung und Selbstoptimierung kann sich manchmal sehr schmal anfühlen. Tools, die am Anfang noch Spaß machen und helfen können irgendwann zu einem Stressfaktor werden. Besonders schwierig wird es dann, wenn wir uns zu.
8 Stunden 37 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Jahr

Der Grad zwischen Persönlichkeitsentwicklung und
Selbstoptimierung kann sich manchmal sehr schmal anfühlen. Tools,
die am Anfang noch Spaß machen und helfen können irgendwann zu
einem Stressfaktor werden. Besonders schwierig wird es dann, wenn
wir uns zusätzlich noch mit anderen vergleichen und das Gefühl
haben, nie genug machen zu können, um endlich okay zu sein.
"Sollte ich vielleicht auch noch 15 min am Tag meditieren,
journalen, Dankbarkeitstagebuch schreiben,... UND DANN bin ich
endlich okay mit mir selbst?"


In dieser Folge erzählt Krissi, wie wichtig es ist, auf sich
selbst und die eigenen Bedürfnisse zu hören, wenn man sich mit
sich selbst auseinandersetzt. Vielleicht ist aktuell die Zeit für
ganz viele neue Gewohnheiten und Tools, vielleicht aber auch
nicht. Beides ist absolut okay. Ziel der persönlichen Entwicklung
ist schließlich, dass wir uns selbst mit all unseren
unterschiedlichen Facetten immer mehr annehmen und das erreichen
wir unter anderem dadurch, dass wir darauf hören, was wir gerade
brauchen. Also hör auf dich selbst und wie es dir gerade geht, du
bist gut, genau da, wo du gerade bist. 


 


Schreibt uns eure Tipps, Erfahrungen und Themenwünsche auf
Instagram unter @perfectlyokay.podcast oder per Mail an
perfectly.okay@gmx.de


 


Musik: Carefree - Kevin MacLeod
(https://filmmusic.io/extended-license)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: