Warum fällt der Mond nicht auf die Erde?

Warum fällt der Mond nicht auf die Erde?

Beschreibung

vor 12 Jahren

Harald Lesch ist seit 14 Jahren Professor für Astronomie und 49
Jahre alt. Er ist ein echter Science-Fiction-Fan und hat schon
oft Vorlesungen für Schüler gehalten.
Raumfahrt und Astronomie interessieren ihn, seit er acht Jahre
alt ist. Nach den amerikanischen Raumfahrtunternehmungen in den
60er-Jahren wäre er am liebsten Astronaut geworden, aber als
Brillenträger wurde nichts draus. Warum aber alles, was im All
herumschwirrt, auch dort bleibt - und uns nicht auf den Kopf
fällt - erklärt er in seiner KinderUni-Vorlesung.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: