Kids gegen Kids - Mobbing in der Schule

Kids gegen Kids - Mobbing in der Schule

Beschreibung

vor 12 Jahren
Mechthild Schäfer hat selbst zwei Söhne, einer davon ist sogar noch
im KinderUni-Alter. Sie forscht und lehrt an der Universität im
Bereich Entwicklungspsychologie und geht dort zum Beispiel der
Frage nach, warum sich Kinder und Jugendliche anpöbeln oder ständig
ärgern. Inzwischen ist Mobbing – so heißt der Fachbegriff dafür –
in der Schule und auch in der Freizeit Teil des Alltags geworden.
Mechthild Schäfer und ihr Team besuchen deshalb Kinder in ihren
Klassen und fragen nach ihren Erfahrungen. Dass sie auch heute noch
gerne in die Schule geht, liegt an ihrem Papa - der war auch
Lehrer.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: