Schmatzen und Schlürfen erlaubt - Essen und Trinken in China

Schmatzen und Schlürfen erlaubt - Essen und Trinken in China

Beschreibung

vor 12 Jahren

Thomas Höllmann ist 57 Jahre alt und Professor für Sinologie. Ein
Sinologie-Professor beschäftigt sich mit China - dem Land, der
Sprache, der Kunst und Archäologie, aber auch mit der
Lebensweise.
Auf seinen vielen Reisen nach Asien hat Thomas Höllmann schon
einiges erlebt - er durfte zum Beispiel schon vieles essen, was
wir hier gar nicht kennen. Dabei hat er auch herausgefunden,
warum in China Schmatzen und Schlürfen als vornehm gilt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: