#31 Pferdiosophie: Phasenweise scheiße!

#31 Pferdiosophie: Phasenweise scheiße!

Bewusstsein und Potentialentfaltung im Spiegel der Pferde
17 Stunden 6 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Hallo liebe Pferdiosophie - Hörer


Heute geht es um die "Hochs" und "Tiefs" im Training und im
alltäglichen Leben - ich würde behaupten, jeder kennt diese
Phasen. Oft empfinden wir die "Tiefs" als eine durchweg negative
Phase. Wenn wir genau hinschauen, ist fast jede negative
Erfahrung für etwas gut und bringt uns am Ende sogar etwas
Positives.
Das Leben verläuft nun mal nicht linear. Kennst Du dieses
Phänomen, wenn plötzlich alles zusammen kommt, alles irgendwie
nur noch "scheiße" ist?
In der heutigen Folge gebe ich Tipps, wie Du solche Situationen
bewältigen könntest.


Wie gehst Du damit um? Ich freue mich, wenn Du Deine Erfahrung
mit mir teilen würdest.


Deine Tina ️


Mehr zu meiner Arbeit findest Du unter:
www.passion-connects.de


Instagram: passion.connects

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Jomo66
Freising
15
15
:
: