Folge 11: LSBTI* in Russland und Tschetschenien

Folge 11: LSBTI* in Russland und Tschetschenien

37 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Juristisch gesehen ist das „Gesetz gegen Homosexuellenpropaganda“
nichtig, richtet dennoch enormen Schaden an, sagt Konstantin
Sherstyuk, Menschenrechtler der russischsprachigen
LSBTI*-Community in Deutschland.


Das gesellschaftliche Klima wurde nachhaltig vergiftet, dennoch
zeigen Erhebungen des Lewada-Zentrums in Moskau wachsende
Toleranz gegenüber Schwulen und Lesben, vor allem unter der
jungen Bevölkerung.


MEMORIAL Deutschland-Der Podcast zur Lage der LSBTI* in Russland.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: