Zusammenwirtschaften – global oder lokal?

Zusammenwirtschaften – global oder lokal?

18 Stunden 40 Minuten
Podcast
Podcaster
Die Welt nach Corona - Ein Retrocasting Podcast

Beschreibung

vor 1 Jahr
Folge 3 von „Rückblick auf morgen“ lenkt den Blick auf die
wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise. Erste Tendenzen
lassen erkennen, dass lokale Produktionen an Bedeutung gewinnen. Um
aber langfristig die Wirtschaft anzukurbeln, müssen alle großen
Player - USA, China, Europa – wieder gemeinsam wirtschaften.

Mit Sigrid Nikutta, Vorstand DB Cargo, spricht unser Moderator
Victor Redman über die wachsende Bedeutung des
Schienengüterverkehrs. Sie diskutieren, ob tatsächlich das
Jahrzehnt der Schiene vor der Tür steht.

Anders Indset, Rock’n’Roll Plato und einer der weltweit führenden
Wirtschaftsphilosophen, sieht in der gleichzeitigen Globalisierung
und Lokalisierung keinen Widerspruch, sondern eine Notwendigkeit.
Victor Redman findet für uns heraus, wie das funktionieren
kann.

Weitere Episoden

Zusammenentscheiden - Mitwirken oder verweigern
19 Stunden 46 Minuten
vor 11 Monaten
Zusammenlernen - Chance oder Risiko
23 Stunden 26 Minuten
vor 1 Jahr
Zusammenarbeiten - Work oder Life?
23 Stunden 43 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: