"Ist Mathe ein Arschloch?" - Helmut Klemm SL der Eichendorffschule Erlangen

"Ist Mathe ein Arschloch?" - Helmut Klemm SL der Eichendorffschule Erlangen

1 Stunde 7 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Helmut Klemm – Schulleiter der Eichendorffschule in Erlangen – wurde mir im Twitterlehrerzimmer „empfohlen“. „Guter Mann, einfach anschreiben“. Ich bin nachhaltig begeistert von dem Gespräch mit Helmut Klemm. Er ist mutig, verantwortlich und kreativ. Denn genau das ist der Slogan der Eichendorffschule. Helmut Klemm fragt seine 5./6. Klässler regelmäßig, ob Mathe ein „Arschloch“ sei. Eine tolle und ungewöhnliche Frage. Wir sprechen über: den „Raum der Mathematik“: Alles mathematische Lernen findet in diesem Raum statt, schüler- und handlungsorientiert und 3-fach differenziert, mit digitaler Ausstattung und iPads, mit Montessorimaterial für die vorbereitete Umgebung, Navigationsblättern und Ritualen Corona als Katalysator Andere Normaliät: „Wir wollen nicht die Schule wiederhaben, die es vor Corona gab, dafür haben wir zu viel aus dem Distanzlernen gelernt“ 5 Schulen der Eichendorffschule Das „Wir“ an der Eichendorffschule

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: