Rasentennis: heilig oder langweilig?

Rasentennis: heilig oder langweilig?

46 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Der nächste Saisonhöhepunkt steht mit Wimbledon bevor. Tobi und Daniel beginnen die Rasensaison erstmal mit einer Grundsatzdiskussion: wie heilig ist das Spiel auf Rasen eigentlich wirklich? Und was denken die Hörer*innen darüber. Wer ihn sicherlich für heilig erklären würde, wäre der für viele ebenso heilige Roger Federer. nach seinem Rückzug in Paris, folgte nun ein frühes Ausscheiden in Halle. Vorzeichen für ein frühes Scheitern in Wimbledon? Für die größte Überraschung in dieser Woche sorgte jedoch Kiki Bertens, die überraschend ihr baldiges Karriereende bekannt gab. Natürlich wird neben dem Zeitpunkt auch ihre Laufbahn eingeordnet. Die Tennisproleten werden sie vermissen! Kapitel der Sendung 00:00 - Rasentennis und die Offenbarung der Gediegenheit 16:45 - Roger Federer und die Offenbarung der Menschlichkeit 33:00 - Kiki Bertens und die Offenbarung der gelungenen Berliner Premiere

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: