Warum die geplante Mindeststeuer nicht nur Amazon und Co. schmerzen wird

Warum die geplante Mindeststeuer nicht nur Amazon und Co. schmerzen wird

25 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat
Anfang Juni haben sich die sieben führenden Industrieländer (G7) auf ein Grundgerüst für eine weltweite Steuerreform geeinigt. Großkonzerne wie Amazon, Google und Co. sollen demnach eine Mindestssteuer von 15 Prozent leisten. Aber was genau bedeutet das? Die Wifo-Ökonomin Margit Schratzenstaller erklärt David Freudenthaler in dieser Folge, wer die Profiteure und Verlierer dieser "Steuerrevolution", warum sie auch die deutsche Autoindustrie und österreichische Konzerne trifft und warum China die Pläne noch durchkreuzen könnte.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: