Beschreibung

vor 5 Monaten
Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, Menschen
kennen zu lernen und dabei vielleicht auch neue Freundschaften, die
Liebe des Lebens oder das schnelle Abenteuer zu finden. Wie
verändern Dating-Plattformen und -Apps, Pornos und Co. unser
Liebesleben?

Gemeinsam mit Nathalie Eleyth, wissenschaftliche Mitarbeiterin am
Lehrstuhl für Christliche Gesellschaftslehre an der Ruhr-
Universität Bochum, und Heike Melzer, Fachärztin für Neurologie und
ärztliche Psychotherapie diskutieren wir in dieser Folge über
positive sowie negative Auswirkungen der Digitalisierung sowohl auf
Beziehungen als auch das Dating-Verhalten und Liebesleben. Auch
Fragen nach Unterstützungsmöglichkeiten und der zukünftigen
Entwicklung werden mit Beispielen aus der Praxis aus verschiedenen
Blickwinkeln beleuchtet.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: