#32 | Bartosz' Insights | Die Ikigai-Methode

#32 | Bartosz' Insights | Die Ikigai-Methode

In der aktuellen Episode von Bartosz‘ Insights stelle ich dir die Ikigai-Methode vor und verrate dir, warum die Methode super ist, um deine Gründungsmotivation zu überprüfen.
12 Minuten
Podcast
Podcaster
Mein Name ist Bartosz Kajdas und ich blogge und podcaste zu Science-Tech Startups. In meinem Podcast spreche ich über das Thema Ausgründung aus der Wissenschaft, mit dem Ziel, Wissenschaftler/innen bei ihren Gründungsabsichten zu unterstützen.

Beschreibung

vor 4 Monaten

In der aktuellen Episode von Bartosz‘ Insights stelle ich dir die
Ikigai-Methode vor und verrate dir, warum die Methode super ist,
um deine Gründungsmotivation zu überprüfen.


Aus der Wissenschaft heraus zu gründen ist nicht leicht. Neben
den Herausforderungen der Produktentwicklung und dem Market-Fit
von neuen Technologien oder Forschungsergebnissen, stehen auch
die individuellen Entscheidungen des Wissenschaftlers im Fokus.


Die meisten Science-Tech Startups werden mit Erkenntnissen
gegründet, die am Ende einer Promotion entstanden sind. Das
Problem ist, dass man am Ende der Promotion mit existenziellen
Fragen konfrontiert wird: "Was will ich machen? Möchte ich in die
Industrie? Oder doch lieber als Post-Doc arbeiten? Wie möchte ich
in Zukunft leben? Möchte ich eine Familie gründen? Etc.".


Ikigai ist eine Orientierungshilfe für mehr Glück und
Lebensqualität im Leben und dient der Selbstreflexion. Frei
übersetzt bedeutet Ikigai so viel wie "das, wofür es sich zu
leben lohnt".


Warum willst du ein Startup gründen? ->Hast du dich das schon
mal gefragt?


Diese Frage solltest du dir auch persönlich stellen. Was ist
deine Motivation? Warum möchtest du gründen? Welche Ziele und
Wünsche verfolgst du mit der Gründung?


Die Frage nach dem warum solltest du auch auf dein Startup
beziehen: Was ist der Zweck des Startups? Was ist der Beitrag
deines Startups für die Welt? Was ist die Vision deines Startups?
Warum gibt es dein Startup?


In der Regel kommen diese Fragen zu Beginn zu kurz, sind aber
unheimlich wichtig für den weiteren Erfolg des Startups. Denn die
Gründungsmotivation entscheidet meistens über das
Durchhaltevermögen der Gründer*innen. Genau das
Durchhaltevermögen ist es am Ende, dass den Erfolg von Startups
ausmacht.


Wenn du Interesse hast, deine Gründungsmotivation zu überprüfen,
dann melde dich beim STARTUPS FROM SCIENCE Newsletter an, damit
du als Erster erfährst, wann der kostenlose Ikigai-E-Mail-Kurs
startet.


Für Fragen oder Anregungen schreibe mir doch einfach eine Mail an
info@startupsfromscience.com

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

JoeMe
Frankfurt am Main
15
15
:
: