#66 Gundermann - Hier bin ich geboren

#66 Gundermann - Hier bin ich geboren

Beschreibung

vor 1 Monat
Dieses Mal geht es um ostdeutsche Identität. Anfang des Jahres erschien im Pfarrer*innenblatt  ein Artikel von Susanne Seehaus, sie begann ihren Aufsatz mit Grönemeyer und Gundermann. Wenn ich ehrlich bin ist da doch eine merkwürde Grenze in meinem Kopf und vielleicht auch bei anderen die `Tief im Westen sitzen, gibt es Gefühle der Verbundenheit, oder wohnen da doch „die anderen“ die falsche Parteien wählen und nicht kapieren wo es lang geht – und vielleicht öffnet uns Westler ja dieser Podcast ein wenig – vor allem dann wenn wir dann wirklich die ganze Woche diesen Song von Gundermann hören. In Gundermann verdichtet sich die Geschichte, er selbst war irgendwie Teil von allem, Teil von Kritik und Widerstand aber auch Teil der Stasi – insgesamt für vieles nicht so richtig zu gebrauchen und vielleicht dadurch auch in besonderer Weise in der Lage die Situation zu beschreiben. Gunderman singt davon – „Von Gott eingeholt zu werden“ – das kennen wir von Jesus: "Mein Gott mein Gott warum hast du mich verlassen", und dann wird er wieder von Gott eingeholt, oder auch Hiob, dem ja auch alles was er hatte weggebaggert wurde, er jammert, flucht und klagt und wird von Gott wieder eingeholt – das ist auch bei Gundermann zu entdecken.  Ich finde, dass wir an diesem Song ganz viel lernen können, was ist da eigentlich los in unserem Land  - „Nicht weit aber tief reisen“  - wie es im Song heißt – so ehrlich sein wie Gundermann, die Leichen aus dem Keller holen, zu überlegen, was haben wir in den letzten 30 Jahren eigentlich gemacht, wie viel tiefe Begegnungen gab es und wieviel haben wir eher mit den Fingern auf uns gezeigt. Da wo wir uns zu hören, da wo wir die Vergangenheit erstmal als etwas wirklich Geschehenes, Erlittenes, Erlebtes stehen lassen – kommen wir an den Punkt wo wir uns einholen, ja und nur da treffen wir uns dann auch wirklich –nur wenn es uns gelingt an diese Situationen und Geschehnisse anzuknüpfen, knüpfen wir ein Netz, welches uns halten kann, ohne diese Verknüpfungen – werden wir „Lost“ lose, wild, umherfliegend und eben haltlos. Foto: Peter Hartwig / Pandora Film Homepage: https://7tage1song.de Playlist und Song: https://open.spotify.com/playlist/20KHRuuW0YqS7ZyHUdlKO4?si=b6ea0b237af041ec Instagram: https://www.instagram.com/7tage1song/ Facebook: https://www.facebook.com/pg/7tage1song/ Kontakt: post@7tage1song.de Link zum Song: https://songwhip.com/alexanderscheerundband/hier-bin-ich-geboren Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/0M5tOXTC0lM8RVycUBQnjy?si=idKC-CFaRp2ZD992gvWvsQ

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: