Turtlezone Tiny Talks - Goal! - Vereint König Fußball uns Europäer?

Turtlezone Tiny Talks - Goal! - Vereint König Fußball uns Europäer?

Episode 039
20 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Es ist Sommer 2021, die EM 2020 hat endlich begonnen und schickt sich an -nach 18 Monaten Pandemie- Kummer und Sorgen zu verdrängen und uns wieder Geschmack auf das normale Leben mit Stadion und Fans zu machen. So der Plan der UEFA. Und auch so mancher Politiker dürfte aufatmen. Die Inzidenzzahlen fallen und jetzt ist mindestens bis zum EM-Finale am 11. Juli Ruhe an der Front der Kritiker. Man stelle sich vor, unsere Turniermannschaft kommt ins Finale und „Schland“ wird Europameister... Diese EM ist wie ein Eisbrecher. Der erste Großevent mit Zuschauern, das erste Mal wieder Reisen zu den einzelnen Spielen. Natürlich ist das Fest der Ballzauberer aus Sicht der Gesundheitsvorsorge derzeit unvernünftig bis besorgniserregend. Aber umgekehrt kommt die EM jetzt wie bestellt - als Ventil und auch als eine Art Geschenk an die Menschen. Und das gilt auch für den Austragungsmodus mit vielen Gastgeberländern. Epidemiologisch eventuell eine Katastrophe, aber symbolisch jetzt äußerst wertvoll. Und so ja schon lange vor Corona geplant. Hilft „König Fußball“ uns, mit einem europaweiten Fest von München bis Baku, die Gräben und Differenzen in Europa zu überwinden? In der neuen Episode der Turtlezone Tiny Talks debattieren Dr. Michael Gebert und Oliver Schwartz über die Bedeutung der Europameisterschaft und die latente Kritik an der UEFA.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Lumeman
Karlsruhe
15
15
:
: