Konflikte in Forschungsteams - Wem gehört der Ruhm in der Wissenschaft?

Konflikte in Forschungsteams - Wem gehört der Ruhm in der Wissenschaft?

vor 3 Tagen

Beschreibung

Moderne Forschung ist von Teamarbeit geprägt. Doch Preise für wissenschaftliche Erfolge gehen meist an Einzelpersonen. Das traditionelle Bild einsamer Genies wie Albert Einstein, Marie Curie oder Robert Koch passt mit der Realität immer weniger zusammen. Von Jennifer Rieger und Frank Kaspar www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
15
15
:
: