Return on Luck

Return on Luck

Wie häufig sagen wir über jemand: "Das ist ein Glückspilz" oder "Was für ein Pechvogel" dabei ist für die meisten Menschen "Glück" und "Pech" gleich verteilt. Viel wichtiger als wie viel Glück wir haben ist, was wir aus den mehr oder weniger glücklichen W
27 Minuten
Podcast
Podcaster
Agile Methoden sind in aller Munde.

Beschreibung

vor 1 Monat
Wie häufig sagen wir über jemand: "Das ist ein Glückspilz" oder "Was für ein Pechvogel" dabei ist für die meisten Menschen "Glück" und "Pech" gleich verteilt. Viel wichtiger als wie viel Glück wir haben ist, was wir aus den mehr oder weniger glücklichen Wendungen unseres Lebens machen.  Was ist den eigentlich Glück und Pech Ereignissen die unser Leben signifikant beeinflussen, die unvorhersehbar sind und über die wir keine Kontrolle haben Dabei sind Glück Ereignisse, die das Leben positiv und Pech Ereignisse, die das Leben negativ beeinflussen. Man kann also sagen: Pech ist negatives Glück. Return on Luck: Glückliche Umstände besser auswerten. Unglückliche Umstände besser abfangen, schaden begrenzen. Wie erhöhe ich mein "Return on Luck". Zeit zwischen Eintritt und aktivem Umgang minimieren. Regression zu Mitte / Reframing. Externe Reaktion auf Glück und Pech bedenken. Denken in Ranges und Szenarien Infinite Game / Infinite Goals Fazit: Wer gedanklich auf Gutes wie Schlechtes vorbereitet ist kann aus dem "Glück" das einem das Leben beschehrt mehr machen: Weniger negativen Einfluss von schlechten Ereignissen. Mehr positivem Einfluss von guten Ereignissen. Das macht in der Summe einen signifikanten Unterschied! Hat es Euch gefallen? Habt Ihr Verbesserungsvorschläge, Fragen oder Themenwünsche? Kommt auf mich zu: Ihr könnt die Folge auf https://www.personal-agility-podcast.de/ kommentieren  und diskutieren. Twitter @p_a_pc Instagramm @p_a_pc Facebook LinkedIn simon@klaiber.com / https://www.linkedin.com/in/simonklaiber/ twitter/clubhouse: @simonklaiber        

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: