Ein Social Business – wie Kaffee die Welt verändern kann - Folge 38

Ein Social Business – wie Kaffee die Welt verändern kann - Folge 38

Will man Gutes tun, hat man dafür mit Kaffee ein super Medium. Freilich sollte das Ganze von etwas Wissen, der Richtigen Einstellung und guten Partnern begleitet sein. Dann aber kann man einen riesigen Hebeleffekt nutzten. Ein super interessantes...
Podcast
Podcaster
Ein Kaffee Podcast für dich. Er soll unterhalten und Leidenschaft wecken. Durch Geschichten und Interviews bekommst du Inspiration und Kaffeewissen, vom Kaffeeanbau bis zur Zubereitung. Alles in einfach, denn es ist der einfach mal Kaffee Podcast.

Beschreibung

vor 1 Monat
Will man Gutes tun, hat man dafür mit Kaffee ein super Medium. Freilich sollte das Ganze von etwas Wissen, der Richtigen Einstellung und guten Partnern begleitet sein. Dann aber kann man einen riesigen Hebeleffekt nutzten. Ein super interessantes Beispiel dafür ist Bean United. Die Gebrüder Greulich haben ihre Erfahrungen im Aufbau von Getränkemarken, mit ihrem Wunsch einen echten positiven Mehrwert zu schaffen, zusammengeworfen und ein Social Business gegründet. Ihr Kaffee ermöglicht beispielsweise Schulmahlzeiten für Kinder in Burundi. Wer sich mit dem Thema Nachhaltigkeit schon etwas länger beschäftigt, kann solche Sätze allerdings teilweise schon kaum mehr ernst nehmen. Warum man das hier aber definitiv tun sollte und wieviel mehr in diesem Fall wirklich dahintersteckt, das erfährst du in dieser Podcastfolge. Eine Folge die man durchaus zur Reihe „Kaffeehandel – Licht und Schatten“ zählen kann. Viel Spaß beim Hören.   Links zu einfach mal Kaffee:   Steady: steadyhq.com/einfachmalkaffee  Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: