Autismus und Schule – zu oft noch immer mehr Schrecken als eine gute Zeit (Einleitung)

Autismus und Schule – zu oft noch immer mehr Schrecken als eine gute Zeit (Einleitung)

Einleitung zu den zwei Teilfolgen
20 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Viele Autist*innen haben unschöne Erinnerungen an ihre Schulzeit, mitunter war es die schrecklichste Zeit ihres Lebens. Auch heute bedeutet Schule für zu viele autistische Kinder und Jugendliche vor allem eins: Leiden. Warum ist das so? Und was muss sich ändern? Darum soll es in zwei Folgen zu diesem Thema gehen. Diese Folge ist die Einleitung, die Hinführung zum Thema. *** www.mit-meinem-ganzen-sein-autistisch.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: