DIY - Wie man Skill Trainings in der VR selbst entwickelt

DIY - Wie man Skill Trainings in der VR selbst entwickelt

48 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Im Interview habe ich heute Thomas Hoger, der sich darauf
spezialisiert hat, wie man die Technologie der Virtual Reality
für die breite Masse der Lernangebote nutzbar machen kann.





Thomas erklärt, was es braucht, um Soft Skill Trainings in
der VR sehr schnell und kostengünstig selbst zu entwickeln, wann
VR im Lernen überhaupt Sinn macht und wie Lernerfolg in der VR
gemessen werden kann.





Infos zu Thomas Hoger:
https://www.linkedin.com/in/thomashoger/,

PWC Studie:
https://www.pwc.com/us/en/services/consulting/technology/emerging-technology/vr-study-2020.html,

Studie der Warwick
Universität: http://wrap.warwick.ac.uk/110897/,

Immersive Learning
News: https://www.immersivelearning.news/

Meine Webseite: https://www.wilmahartenfels.com, 

Mein LinkedIn Profil:
https://www.linkedin.com/in/wilmahartenfels-inspiredlearninginadigitalworld/



 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: