Folge 65 - Kochen mit dem Dutch Oven: Colafleisch

Folge 65 - Kochen mit dem Dutch Oven: Colafleisch

Don´t Dutch my Oven!
29 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast rund um das Thema Kochen und Küche

Beschreibung

vor 4 Monaten
In der heutigen Folge starten wir passend zum endlich guten Wetter
mit der Outdoor-Saison und bereiten ein extrem verrücktes Rezept im
Dutch Oven zu. Für diejenigen, die mit dem Begriff Dutch Oven
nichts anfangen können sei schnell erklärt, dass es sich um eine
Topfart handelt die seit Jahrhunderten in Gebrauch ist und die ihr
vielleicht auch schonmal in dem einen oder anderen Western in eurer
Kindheit gesehen habt. Der Dutch Oven ist nichts anderes als ein
schwerer, dickwandiger und gusseiserner Kochtopf. Wegen seiner
dicken Außenwand braucht der Dutch Oven eine Weile bis er auf
Temperatur ist und man stellt ihn, weil er extrem robust ist auch
meist direkt auf glühende Kohlenbriketts oder auch direkt in ein
Lagerfeuer aus Holz. Wenn der Dutch Oven erst einmal auf Temperatur
ist, speichert seine dickwandige Außenhülle die Hitze extrem gut
und gibt sie lange und anhaltend auf die darin enthaltenen Speisen
ab. Der Dutch Oven eignet sich von daher hervorragend für alle
Schmorgerichte und vollbringt auch beim Brot und sogar Kuchen
backen wahre Wunder, natürlich zählen auch alle Eintopfgericht zum
kleinen 1x1 des Kochens in diesem archaischen Topf.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: