Privacy by Design und by Default

Privacy by Design und by Default

Datenschutz PRAXIS im Gespräch mit Prof. Dr. Alexander Roßnagel, Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Hessen
40 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Die DSGVO feiert dritten Geburtstag, und Art. 25 „Datenschutz durch
Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche
Voreinstellungen“ dümpelt noch vor sich hin. Dabei wäre Privacy by
Design und by Default für Verantwortliche, DSBs und Betroffene
gleichermaßen eine gute Sache. Um zu verstehen woran die zögernde
Umsetzung liegt und um die datenschutzfreundliche Technikgestaltung
insgesamt besser zu verstehen, haben wir mit Prof. Dr. Alexander
Roßnagel von der Datenschutzaufsicht Hessen gesprochen. +++ Diese
Folge wird unterstützt durch einen Produkttipp von WEKA MEDIA:
"IT-Knowhow für den Datenschutzbeauftragten": u.weka.de/podcast23

Weitere Episoden

Löschen, OZG und der Datenschutz
40 Minuten
vor 2 Monaten
Datenschutz an Schulen
1 Stunde 5 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: