Handwerkerfrühstück - Folge 23: Stjepan Jug (Statement by Jug)

Handwerkerfrühstück - Folge 23: Stjepan Jug (Statement by Jug)

44 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Innovationspodcast für das Handwerk

Beschreibung

vor 1 Monat
Guten Morgen liebe Handwerker,  In dieser Folge sprechen wir mit Stjepan Jug über seinen Arbeit bei der Handwerkskammer und über seine Firma "Statement by Jug". Stjepan gibt uns einen Einblick in sein Unternehmen und zeigt wie einfach Digitalisierung in kleinen Schritten sein kann. Weiter haben wir mit ihm über ein Qualitätssiegel für Handwerker gesprochen. Wenn ihr wissen wollt, was es damit auf sich hat, dann hört einfach rein. Viel Spaß bei diesem spannendem und unterhaltsamen Gespräch. https://www.statement-by-jug.de 00:00 Vorstellung Stjepan Jug und seine Arbeit bei der Handwerkskammer Garbsen sowie seinem eigenen Unternehmen "Statement by Jug". 7:50 Mit kleinen Schritten zum Erfolg, das voll digitalisierte Lager. Alle Materialien werden automatisiert bestellt und man hat immer einen Überblick über sein Material. 10:30 Beratung von den Handwerkskammern zum Thema Digitalisierung. Ruft einfach bei der Handwerkskammer an und es kommt jemand zur Beratung zu euch oder aber ihr nutzt die online Beratung. 14:05 Was macht Statement by Jug? Stjepan unterstützt euch bei der Arbeitsvorbereitung und Projektplanung. 18:05 Wie sieht Stjepans Arbeitstag aus und wie bekommt er Struktur in seinen Tag? Welche Tools könnt auch ihr in eurem Alltag nutzen? Buchhaltung in kleineren Betrieben. Stjepan hat einen Tipp für euch: https://www.lexoffice.de 26:45 Social Media ist auch immer wieder ein Thema im Hause Jug. Stjepan konnte bereits einige Aufträge über Plattformen bekommen. 31:10 Was sollte im Handwerk noch erfunden werden? Auf diese Frage hat Stjepan auf eine ganz andere Art und Weise geantwortet. Das Qualitätssiegel fürs Handwerk. 35:18 Womit sollte ein Handwerker bei der Digitalisierung anfangen? Und welche Risiken gibt es in der Digitalisierung? 37:18 Welche Bücher hat Stjepan in den letzten Monaten gelesen ? Kopf schlägt Kapital - Günther Faltin 40:55 Und warum macht der 15 jährige Stjepan eine Ausbildung im Handwerk?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: