Gesetzlicher Mindestlohn – Fluch oder Segen?

Gesetzlicher Mindestlohn – Fluch oder Segen?

Vor der Abstimmung in Basel-Stadt
22 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten

Am 13. Juni stimmt der Kanton Basel-Stadt über die Einführung
eines gesetzlich festgelegten Mindestlohns ab.


Beeworx-CEO Diana Gebauer und Daniel Seiler, Präsident der FDP
Kleinbasel, diskutieren über mögliche Folgen für die Region, die
Unternehmen, die Arbeitskräfte und für die Berufsbildung der
jungen Generation.


Ihr Fazit: Ein Mindestlohn würde mehr schaden, als er nützt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: