Folge 19 - Biodynamie und mähende Weinberge

Folge 19 - Biodynamie und mähende Weinberge

Ein Gespräch mit Stefan Bietighöfer über den Kreislaufgedanken im Weinberg
39 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
Wir treffen frisch getestet in Bad Bergzabern auf Stefan
Bietighöfer vom Weingut Bietighöfer in Mühlhofen
(Billigheim-Ingenheim) mit seinen buchstäblich mähenden Schafen an
der Villa Pistoria. Er erklärt uns: - Wie funktioniert
biodynamischer Weinbau ganz konkret bei ihm? - Wie leben seine
fleißigen, tierisch motivierten Mitarbeiter im Weinberg? - Wie
können die kleinsten Schafe der Welt im pfälzer Weinberg
unterstützen? - Wie gestaltet man ein traditionsreiches Weingut
zukunftsfähig und nachhaltig? Wir dürfen einen Chardonnay - Grande
Réserve (2019) und endlich das "Ende der Fahnenstange" (2018) aus
der Dorst&Consorten-Schmiede verkosten und sind begeistert, wie
gut Umweltschutz im Glas schmecken kann. Den Dubbecast gibt es auf
allen Streamingdiensten, auf YouTube und www.dubbecast.de. Nun viel
Spaß beim Hören! By the way: Wir freuen uns immer über eure
Nachrichten. Was gefällt euch am Podcast? Welche Weingüter und
Weinmenschen in Pfalz findet ihr spannend? Schickt uns euer
Feedback und eure Ideen gerne an info@dubbecast.de oder als
Direktnachricht über Instagram und Facebook.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: