Tschüss Nichtssagendes, Willkommen Nichtstun!

Tschüss Nichtssagendes, Willkommen Nichtstun!

Warum einfach mal Nichtstun und Unterbrechungen wichtig sind
51 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten
Information muss kein permanenter Stream sein. Es muß Unterbrechungen geben. Man hat sonst keine Verarbeitungszeit mehr. - So lapidar, so wahr! Journalismus und Kommunikation dürfen sich nach der Ohr-Lektüre dieser Folge also mal gelassen zurücklehnen und einem Genuss frönen, den sie womöglich bei all dem Trubel der vergangenen Wochen und Monate vergessen haben: Einfach mal nichts tun.


Show notes:
http://www.kokenbrink.de/index.php/gedichte/derek-walcott
Interview von Prof. Maren Urner  bei SWR1 https://youtu.be/YCZvpl_fOM0  - Maren Urner ist Professorin für Medienpsychologie an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln.
Fanal der Gerechtigkeit - Süddeutsche Zeitung zum Urteil von Halle vom 21.12.2020 - https://www.sueddeutsche.de/politik/halle-attentat-prozess-urteil-1.5155171
The New Institute: Covid Special - We are in this together: An attempt to reflect on the unexpected – the year of the pandemic.https://thenew.institute/en/news/covid

Folge direkt herunterladen

Weitere Episoden

Nähe statt Enge
41 Minuten
vor 10 Monaten
Quo vadis Journalismus?
39 Minuten
vor 10 Monaten
Transformation allerorten
1 Stunde 8 Minuten
vor 10 Monaten
Oversexed und underfucked. Warum Sex?
1 Stunde 27 Minuten
vor 10 Monaten
Vorlesen statt Nachdenken
55 Minuten
vor 10 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: