Marie Nasemann über fair und nachhaltig produzierte Mode für die Familie

Marie Nasemann über fair und nachhaltig produzierte Mode für die Familie

37 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Marie Nasemann war 2009 mit nur 19 Jahren bei Germanys Next Topmodel dabei und startete somit in einer Branche durch, die davon lebt, immer neue Bedürfnisse in uns zu wecken und uns zum pausenlosen Shoppen schicker Klamotten zu animieren. Aber seitdem ist viel Zeit vergangen, Marie ist Mutter geworden und sie hat einen inneren Wandel vollzogen. Auf ihrem Blog fairknallt.de und in ihrem gleichnamigen Buch setzt sie sich unter anderem für fair und ökologisch produzierte bzw. erworbene Mode ein. Ja, und darum ist sie bei Julia zu Gast, denn sie wollen über folgende Fragen sprechen: Worauf müssen wir achten, wenn wir uns und unsere Familie umweltbewusst/nachhaltig einkleiden wollen? Welche Siegel sind seriös, welche Materialien und Verarbeitungspraktiken wirklich umweltschonend? Und was hat all das mit dem Lieferkettengesetz zu tun? +++Für Pampers ist es eine Herzensangelegenheit, dass die Erde auch in Zukunft für alle Babys ein Ort bleibt, an dem sie vertrauensvoll groß werden können. Darum möchte Pampers für sie sorgen und alles tun, um ihnen ein nachhaltigeres, glückliches und gesundes Leben auf dem Planeten zu ermöglichen. Mehr Informationen dazu gibt es auf pampers.de! +++ +++ Der SONY CHANNEL, Pay TV-Sender für herausragende und preisgekrönte europäische Serien, zeigt exklusiv die Deutschlandpremiere der 7. Staffel „Call the Midwife - Ruf des Lebens". Seit dem 25. Mai abrufbar auf: https://amzn.to/2Sr2WuA +++ Marie findet ihr auf Instagram unter @marienasemann ode @fairknallt. Ihren Blog über Fair Fashion Mode findet ihr hier: https://fairknallt.de/ und das Buch könnt ihr hier kaufen: https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/fairknallt-9783864931642.html Die Studie von Greenpeace finde ihr hier: https://www.greenpeace.de/presse/publikationen/wegwerfware-retouren , hier: https://www.greenpeace.de/publications?page=4 oder hier: https://www.greenpeace.de/presse/presseerklaerungen/greenpeace-recherche-zeigt-amazon-zerstoert-neuware Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche (podcast@eltern.de) oder wendet euch an unseren Instagram-Account (http://www.instagram.com/elternmagazin/)! Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/elterngespr%C3%A4ch/id1389814425 oder über Spotify: https://open.spotify.com/show/4DlX0xecIdoFS0qjyPtcBl Deezer: https://www.deezer.com/de/show/57109 und AudioNow: http://audionow.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: