#161 Trennungskultur: Wie du es schaffst, dich im Guten zu trennen

#161 Trennungskultur: Wie du es schaffst, dich im Guten zu trennen

Ob wir einen Job kündigen oder eine lange Freundschaft hinter uns lassen: Eine Trennung löst in den meisten von uns mulmige Gefühle aus. Angst, Scham, Trauer oder Wut: Oft scheuen wir uns, die Gründe für unsere Entscheidung klar auszusprechen,...
Podcast
Podcaster
Der Podcast für deinen authentischen Weg im Beruf und Privatleben

Beschreibung

vor 2 Monaten
Ob wir einen Job kündigen oder eine lange Freundschaft hinter uns lassen: Eine Trennung löst in den meisten von uns mulmige Gefühle aus. Angst, Scham, Trauer oder Wut: Oft scheuen wir uns, die Gründe für unsere Entscheidung klar auszusprechen, wollen niemanden verletzen, aber trotzdem für unseren Standpunkt eintreten. Doch Abschiede und die damit verbundenen Gespräche lassen sich lernen und eine Trennung kann – mit den richtigen Mechanismen und respektvoller Kommunikation – auf Augenhöhe erfolgen. Es lohnt sich, hier Zeit und Kraft zu investieren. Denn unsere zwischenmenschlichen Beziehungen haben einen großen Einfluss auf unsere Zusammenarbeit, unser Wirtschaften und unsere Reputation sowie natürlich auf unser Wohlbefinden. Was bedeutet es für Unternehmen, aber genauso für Arbeitnehmer*innen, wenn die Trennung wertschätzend und konstruktiv verläuft? Was kannst Du für Dein Privatleben daraus lernen? Und auf welche typischen Hindernisse stoßen wir immer wieder? In dieser Podcast-Folge geht es darum, wie du – trotz großer Emotionen – einen guten Schlussstrich ziehst, wie du mit Gegenwind umgehst und warum Kommunikation die Schlüsselrolle im Trennungsprozess spielt. In dieser Folge zum Thema “Trennungskultur” erfährst du  5 Anregungen, wie Trennungen respektvoll gelingen. wie Trennungsgespräche zu einem heilsamen Prozess werden können. warum es so wertvoll ist, sich im Guten zu trennen. Literatur und Links zum Thema “Trennungskultur” The Culture Code von Daniel Coyle Leaders Eat Last von Simon Sinek Führung wagen von Brené Brown  Wenn es hart auf hart kommt von Ben Horowitz Miteinander reden 1: Störungen und Klärungen von Friedemann Schulz von Thun Links zu Vera und der Female Leadership Academy Das nächste Female Leadership Programm startet im November. Hier findest du alle Informationen und Updates dazu. Fragen und Ideen für den Female Leadership Podcast kannst du mir gerne über dieses Formular zukommen lassen. Im wöchentlichen Female Leadership Newsletter bleiben wir im Austausch und ich teile mit dir Inspirationen und praktische Impulse für deinen Job und Alltag. Ich freue mich, wenn auch du dabei bist! Verbinde dich mit mir auf Instagram, XING und LinkedIn, um dich zu den Themen, die dich bewegen, auszutauschen. Mehr zu meiner Arbeit findest du auch hier in der Female Leadership Academy. Danke Wenn dir der Female Leadership Podcast gefällt, freue ich mich sehr, wenn du den Podcast bei iTunes mit 5 Sternen bewertest. Danke von Herzen für deine Unterstützung! Alles Liebe. Vera ️ 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: