Acht Lebensversicherungen, ein Mord.

Acht Lebensversicherungen, ein Mord.

Die Pferdewirtin Christin Rexin wurde für 2,4 Millionen Euro ermordet.
48 Minuten
Podcast
Podcaster
Spektakuläre Verbrechen aus NRW

Beschreibung

vor 7 Monaten
Die Pferdewirtin Christin Rexin ist in der Nacht zum 21. Juni 2012
erdrosselt worden. Das Motiv der Mörder: 2,4 Millionen Euro. So
viel waren die zuvor abgeschlossenen Lebensversicherungen wert, die
ihr Verlobter, Robin H., und seine Mutter, Cornelia H., auf die
21-Jährige abgeschlossen hatten. Insgesamt waren fünf Menschen am
Mordkomplott beteiligt. Alle zwei Wochen gibt es montags eine neue
Podcast-Folge. Alle Folgen auf: www.waz.de/gerichtsreporter
Sonderfolgen und spannende Berichte auf: www.waz.de/akte-nrw
Newsletter: www.waz.de/stefansnewsletter Mail:
hallo@der-gerichtsreporter.de Uns gibt es auch auf
[YouTube](http://www.youtube.com/channel/UCz4-RPLStyVLVzDSplaMKsA?view_as=subscriber)
und bei
[Instagram](http://www.instagram.com/der_gerichtsreporter/).
Moderation: Brinja Bormann und Stefan Wette; Recherche und Autor:
Stefan Wette; Produktion: Brinja Bormann

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: