DIGITALE TRAUER

DIGITALE TRAUER

Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Jahr

Wie Web und Avatare den Abschied verändern


Vier Jahre nach dem Tod ihrer siebenjährigen Tochter begegnet
eine Mutter in einer virtuellen Welt dem VR-Avatar des Kindes.
Zukunftsfantasie? Nein, denn 2020 fand in Südkorea genau dies
statt. Werden Begegnungen mit KI-getriebenen Abbildern
Verstorbener für kommende Generation normal werden? Wie
beeinflusst das den Trauerprozess und unsere Vorstellung von
Verlust und Tod? Welche weiteren Formen digitalen Trauerns gibt
es und wie sind sie einzuordnen? Ein Gespräch mit dem
Literaturkritiker Jörg Petzold, der Trauerbegleiterin Susan Graf
und der Psychologin Prof. Anette Kersting. 



Weitere Episoden

VIRTUELLE WELT
41 Minuten
vor 6 Monaten
DIE ZUKUNFT DER INTEGRATION
33 Minuten
vor 7 Monaten
DIE ZUKUNFT DES HANDWERKS
43 Minuten
vor 8 Monaten
DIE ZUKUNFT DER ARBEIT - TEIL 02
27 Minuten
vor 8 Monaten
DIE ZUKUNFT DER ARBEIT - TEIL 01
42 Minuten
vor 8 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: