#15 Angststörungen und Panikattacken

#15 Angststörungen und Panikattacken

Es gibt Ängste, die kennt jeder und kann auch fast jeder verstehen: Angst vor Spinnen, Höhenangst, Platzangst. Manchmal aber entwickeln wir Ängste, die sich zu Panikattacken in ganz alltäglichen Situationen und Dingen steigern. Sie engen unser Leben ein,.
24 Minuten
Podcast
Podcaster
"Stress dich doch nicht so!" - Schnell gesagt, leicht gesagt, aber: Wie mache ich das denn überhaupt, mich weniger zu stressen? Beruf, Familie, manchmal artet ja auch Freizeit in Stress aus und im schlimmsten Fall macht uns das krank. Im Podcast "Endli...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Es gibt Ängste, die kennt jeder und kann auch fast jeder verstehen: Angst vor Spinnen, Höhenangst, Platzangst. Manchmal aber entwickeln wir Ängste, die sich zu Panikattacken in ganz alltäglichen Situationen und Dingen steigern. Sie engen unser Leben ein, denn oft versuchen wir erst einmal mit Vermeidungsstrategien die "Sache" in den Griff zu bekommen. Warum der Weg zum Therapeuten das einzig Richtige ist und dass weit mehr Menschen mindestens einmal im Leben unter einer Angststörung leiden, ist Thema der heutigen Folge. Natürlich wieder mit Dagmar Selle und den Experten der Wickerklinik Am Osterbach in Bad Oeynhausen (NRW).

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: