Dornröschen

Dornröschen

Der Klassiker in einfacher deutscher Sprache
9 Minuten
Podcast
Podcaster
Märchen in einfachem Deutsch für süße Träume

Beschreibung

vor 2 Monaten
Hallo Leute! Viel Spaß und süße Träume mit Dornröschen.  Hier schon einmal eine kleine Vorschau:  [...]Am Tag des großen Festes hatten alle viel Spaß, und die Zauberfrauen beschenkten die Prinzessin mit Schönheit und Reichtum und vielen anderen Dingen. Als gerade die elfte Frau ihren Zauber gesprochen hatte, ging plötzlich die große Tür mit einem Krachen auf. Herein kam die dreizehnte Frau, für die der König keinen Teller hatte. Sie war sehr wütend, weil sie nicht eingeladen wurde und hatte sich daher einen bösen Zauber ausgedacht. Sie rief: "Abrakadabra! Wenn die kleine Prinzessin fünfzehn Jahre alt ist, wird sie sich an einer Nadel stechen und tot umfallen!" Und dann verließ die Frau das Schloss so schnell wie sie gekommen war. Alle waren sehr erschrocken, aber zum Glück hatte die zwölfte Frau ihren Zauberspruch noch nicht gesagt, als die böse dreizehnte Frau hereinkam. Sie konnte den bösen Zauber zwar nicht aufheben, aber sie hatte eine andere Idee und sagte: "Wenn sich die Prinzessin an der Nadel sticht, soll sie nicht sterben, sondern hundert Jahre lang schlafen." Der König ließ daraufhin alle Nadeln im gesamten Königreich einsammeln und warf sie ins Meer. So wollte er verhindern, dass seine kleinen Tochter sich damit in den Finger stechen konnte. Die guten Wünsche der Zauberfrauen gingen unterdessen alle in Erfüllung, und Dornröschen wurde ein liebes, reiches und schönes Mädchen, das alle gern hatten. Fünfzehn Jahre später war sie einmal alleine zuhause im Schloss und ging von Zimmer zu Zimmer. Ganz oben in einem der Türme gab es einen Raum, der schon sehr lange nicht mehr benutzt wurde. Dort sah sie etwas Glänzendes auf dem Boden und hob es auf. Es war eine Nadel! Die Nadel lag dort bestimmt schon hundert Jahre, und niemand hatte sie gefunden, als der König alle Nadeln ins Meer werfen ließ.[...] Wenn Euch der Podcast gefällt, dann lasst gerne ein Like oder eine positive Bewertung da. Dankeschön! Anregungen und Kommentare schickt Ihr gerne an die folgende E-Mail-Adresse: podcast@gmx.us Copyright-Hinweise: Die Grundlage meiner Märchenadaptationen sind die lizenzfreien Veröffentlichungen im Projekt Gutenberg. https://www.projekt-gutenberg.org Die tolle Musik zum Podcast kommt von Francisco Alvear, heißt Uplifting, und wurde unter einer Creative-Commons-Lizenz ohne Copyright veröffentlicht.  Danke, Francisco! https://www.youtube.com/watch?v=xj9TsY_LUlA

Weitere Episoden

DIe Bienenkönigin
8 Minuten
vor 5 Tagen
Der süße Brei
8 Minuten
vor 2 Wochen
Das tapfere Schneiderlein
17 Minuten
vor 3 Wochen
Hans im Glück
11 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: