Gewitterforschung mit Hilfe von Bürger*innen, Selbstbestimmungsgesetz für Trans

Gewitterforschung mit Hilfe von Bürger*innen, Selbstbestimmungsgesetz für Trans

43 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Bei den Profis geht es diesmal darum, wie Honigbienen zu den Blüten finden. Da gibt es einen alten Streit zwischen zwei Forschern. Der eine sagt, der Schwänzeltanz ist das Wesentliche - der andere sagt, nein, es geht da auch um die Duftstoffe, die die Bienen selbst auf der Blüte hinterlassen. Wir fragen einen der beiden, warum sie sich nicht mal endlich einigen können. Wir reden auch über ein schönes Citizen-Science-Projekt, bei dem Sie mitforschen können, wie man Gewitter in der Region Berlin-Brandenburg besser vorhersagen kann. Und es geht um die Frage, warum am vergangenen Mittwoch das neue Selbstbestimmungsrecht für Transmenschen gescheitert ist. Das Transsexuellengesetz soll schon lange reformiert werden. Das hat am Mittwoch nicht funktioniert im Bundestag.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: