Wärmewende: Wie funktionieren Quartierskonzepte und Contracting im Verbund?

Wärmewende: Wie funktionieren Quartierskonzepte und Contracting im Verbund?

Mit Tobias Dworschak, vedec
25 Minuten
Podcast
Podcaster
Für und mit den Machern der neuen Energiewelt (For and With Creators of the New Energy World)

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Bundes- und Landesziele stellen uns vor die Aufgabe, den Gebäudebestand bis allerspätestens 2050 klimaneutral mit Wärme zu versorgen. Das Ziel im zukünftigen Energiesystem ist es, Wärmenetze und dezentrale Erzeugungsanlagen in einen effizienten Einklang zu bringen. Bei diesem Strukturwandel wird die kommunale Wärmeplanung eine zentrale Rolle spielen. Doch wie sehen die konkreten Pläne und Lösungen für die Wärmewende aus? Welche Rolle spielen Wärmeplanung, Quartiere und Contracting? Darüber sprechen wir mit Tobias Dworschak, Geschäftsführer vom Verband für Endergiedienstleistungen, Effizienz und Contracting e. V. (vedec). Timeline: 0:52: Was ist eigentlich Energie-Contracting? 3.30: Wie können wir 100% Erneuerbare Energien im Wärmesektor erreichen? 9.52: Ist die Bürgerenergiewende langsam am Ende? 14.54: Inwiefern könnten Mobilitätskonzepte bei Quartieren besser eingebunden werden? 17.27: Wie sieht die Zukunft des Wärmecontractings in Zukunft aus?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: