Was wurde aus Sputnik V?

Was wurde aus Sputnik V?

Warum es um den russischen Impfstoff ruhiger geworden ist
21 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Weil die EU-Kommission keinen Vorvertrag für den russischen Impfstoff abschließen wollte, versuchten immer mehr Mitgliedsstaaten sich das Vakzin direkt aus Moskau zu besorgen. Darunter auch Österreich. Was wurde aus den Ankündigungen?

Michael Mayrhofer im Gespräch mit Michael Laczynski aus dem EU-Ressort der Presse-Redaktion über die unsichere Zulassung des russischen Impfstoffs Sputnik V in Europa und was das für die von Kanzler Kurz versprochenen russischen Impfdosen bedeutet.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: