#29 Farmteams im Profifußball - Mit Lukas Salfinger und Tobias Fries

#29 Farmteams im Profifußball - Mit Lukas Salfinger und Tobias Fries

1 Stunde 1 Minute

Beschreibung

vor 2 Monaten
RasenBallsport Leipzig hat seinen sportlichen Erfolg der letzten Jahre auch seinen Farmteams zu verdanken – insbesondere der FC Red Bull Salzburg gibt Jahr für Jahr seine besten Spieler an Leipzig ab. RB Salzburg wiederum bedient sich regelmäßig beim österreichischen Zweitligisten FC Liefering, der ebenfalls zum Red Bull-Konzern gehört. Aber nicht nur Red Bull unterhält Farmteams. Auch Vereine wie Manchester City oder Ajax Amsterdam verfolgen, wenn auch in unterschiedlichem Ausmaß, diese Strategie. In anderen Sportarten wie dem Basketball ist dieses Phänomen bisweilen noch weiter verbreitet. Was bedeutet das für den Fußball? Welche Vorteile versprechen sich die Vereine? Sind zweite Mannschaften nicht auch Farmteams? Und wie kam der Fluminense FC aus Brasilien auf die verrückte Idee, ein Farmteam in der dritten slowakischen Liga zu halten? In dieser Folge dürfen wir Lukas Salfinger und Tobias Fries vom Online-Magazin nullzueins begrüßen. Bei nullzueins wird über alles geschrieben, was abseits des Fußballplatzes passiert: Hintergrundinformationen, Interviews und kritische Beobachtungen zu Themen, die den Fußball bewegen. Wir durften vor einiger Zeit einen Artikel für nullzueins verfassen – nun haben wir von der Expertise der beiden profitiert. Vielen Dank, dass ihr da wart! nullzueins findet ihr hier: https://nullzueins.net/ Unser Artikel für nullzueins zum Draft-System: https://nullzueins.net/2021/02/21/draft-system-im-fussball/?fbclid=IwAR0kyHE1Fgfg-LuilIGbYjd1960cBMXS_u2vNcAjHP1BSHS_s2C9Mz6J6lY

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: