Auswandern auf die Färöer Inseln: Vom Kulturmanager zum Schafwollunternehmer

Auswandern auf die Färöer Inseln: Vom Kulturmanager zum Schafwollunternehmer

Francesco Mazuhn und sein Leben auf den Färöer Inseln
32 Minuten
vor 1 Monat

Beschreibung

Willkommen zurück hier bei Deutschlands größtem Auswandererpodcast – hier kannst du dein Fernweh stillen und bekommst viele Tipps, Hacks und Inspiration für deine eigene Auswanderung und deinen Neustart in der Ferne. Wenn du also bei dir aus dem Fenster schaust und dir nicht gefällt, was du siehst, dir dein Job keinen Spaß mehr macht und das tägliche Hamsterrad nur Stress auslöst, dann ist es an der Zeit an dich zu denken. Denn du kannst alles von dem du bisher geträumt hast oder nur wusstest das dringend herauswillst, tatsächlich bei dir realisieren. Wenn du vorhast auszuwandern, dann tu dir selbst den gefallen und komm in mein kostenloses Training, wo du die wichtigsten Punkte zu einer erfolgreichen Auswanderung erfährst und wo ich dir die Essenz, das Wissen aus all den Podcatfolgen und von meiner eigenen Auswanderung aufbereitet habe. Meld dich an: http://ichwillauswandern.com Und wenn du Fragen hast, Hilfe bei deinen Plänen benötigst, dann komm in meine geschlossene Facebookgruppe. Dort bekommst du viel Inspiration und wir können uns direkt austauschen. https://de-de.facebook.com/groups/derauswandererpodcast/ Mein PodGast ist heute Francesco Mazuhn, er ist 54 Jahre alt und lebt gemeinsam mit seiner Frau Anja seit 2013 auf den Färöer Inseln. Weil es aber kaum möglich ist auf die Inselgruppe im Nordatlantik auszuwandern, hat er weiterhin ein Haus in Nordfriesland. Warum es sehr schwer - bis fast unmöglich ist auf die Färöer auszuwandern, darüber sprechen wir. Die Inselgruppe liegt in der Mitte zwischen Norwegen und Island und gehört offiziell zur dänischen Krone. Nur knapp 50 Tausend Menschen leben auf den 18 vulkanischen Felseninseln zwischen den Schafen. Das Meer ist von keinem Ort der Inseln weiter weg als 5 Kilometer. Die Inselgruppe hat es Francesco so angetan, dass er als Kulturmanager inzwischen Schafwollunternehmer geworden ist und eben aus der Schafwolle, die normalerweise weggeschmissen wird, jetzt tolle Jacken, Hoodies und Taschen mit Hilfe der Einheimischen produziert. Eine ganz tolle Geschichte von einem Menschen der in der Ferne das Glück und ein neue Aufgabe gefunden hat. Du willst mehr zu Francesco und seinen Schafwollprodukten erfahren? Webseite: https://www.nordicwoolfactory.com Facebook: https://www.facebook.com/nordicwoolfactory/ Tolle Fotos von den Färöer Inseln findest du auch auf dem Instagram-Kanal von EINFACH AUSSTEIGEN: https://www.instagram.com/einfachaussteigen/ Die Kanäle von EINFACH AUSSTEIGEN: Webseite: http://www.derauswandererpodcast.de YouTube: https://nicolas-kreutter.com/youtube Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/derauswandererpodcast/ Webinar: http://ichwillauswandern.com

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: