17. Mai - Rheinland-Pfalz macht sich locker

17. Mai - Rheinland-Pfalz macht sich locker

14 Minuten
vor 1 Monat

Beschreibung

Nur noch vier Städte in Rheinland-Pfalz liegen mit der Inzidenz über 100 - in allen anderen Kreisen und Städten tritt nach und nach die Bundes-Notbremse außer Kraft. Das heißt: Besuche in Außenbereichen von Restaurants sind wieder möglich, genauso das Shopping ohne Termin und der so genannte "kontaktarme Urlaub". Wie DER in der Praxis aussieht, das haben wir uns am langen Wochenende auf einem Campingplatz an der Mosel angeschaut. Außerdem Thema: Die "Drive-Thru-Impfung" gestern in Speyer - tausende Menschen wollten die Impfung durch die Autoscheibe bekommen und das führte zu einem totalen Verkehrschaos. Was die Organisatoren bei der Zweitimpfung besser machen wollen, wo die Probleme lagen, hört ihr ebenfalls in der heutigen Ausgabe. Und unser Wald findet heute auch Platz in unserem Podcast, denn - auch wenn es nicht so aussieht - es ist viel zu trocken in Rheinland-Pfalz. Wir erläutern, wie die Förster den Wald retten wollen und wie Bäume vom Mittelmeer dabei helfen sollen!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: