Astrologie

Astrologie

12 Minuten
Podcast
Podcaster
Evangelische Orientierungen inmitten weltanschaulicher Vielfalt

Beschreibung

vor 5 Monaten
Astrologie - das kennt irgendwie jede*r. Das eigene Sternzeichen wissen die meisten Menschen eher als die eigene Blutgruppe.
Meist weiß man um die Eigenschaften, die mit dem eigenen Sternzeichen verbunden werden: Steinbock ist starrköpfig, Waage ausgleichend und so weiter. Und welches Sternzeichen mit welchem „matcht“ oder auch nicht – das weiß man auch. Und natürlich hat man schonmal in der Tageszeitung oder im Netz geschaut, was die Sterne für die Zukunft bereit halten.
Aber was steckt eigentlich dahinter? Astrologie ist viel mehr, als nur abgedroschene Allgemeinsätze wie: "Heute wird etwas Überraschendes passieren – geben Sie gut Acht!"
Wir fragen: Was machen Astrologinnen und Astrologen eigentlich?  Welchen Anspruch stellen sie an sich und an ihre Aussagen? Ist Astrologie irgendwie ein nettes und unproblematisches Hobby oder steht da mehr hinter?
Diesem Podcast liegt das Buch „Evangelische Orientierungen inmitten weltanschaulicher Vielfalt" zugrunde. Autoren: Andreas Hahn, Reinhard Hempelmann, Oliver Koch und Matthias Pöhlmann. Das Buch kann im Zentrum Oekumene bestellt werden oder steht als Download zur Verfügung: https://kurzelinks.de/WeltanschaulicheVielfalt

Weitere Episoden

Was ist eine Sekte?
17 Minuten
vor 1 Monat
Interaktives Entschwörungstraining
1 Stunde 7 Minuten
vor 5 Monaten
Transzendentale Meditation
15 Minuten
vor 6 Monaten
Bruno Gröning Freundeskreis
27 Minuten
vor 7 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

ZentrumOekumene
Frankfurt am Main
15
15
:
: